Schröpfen

Beim Schröpfen handelt es sich um eine traditionelle Heilmethode, welche zur sogenannten Alternativmedizin zählt.

Mit Hilfe von Schröpfgläsern wird gezielt auf bestimmten Hautzonen ein Unterdruck erzeugt, wodurch Schmerzen und Verspannungen gelindert werden sollen.

Bereits in der asiatischen, als auch in der europäischen Volksmedizin erwies sich das Schröpfen vor allem zum einen bei orthobödischen Erkrankungen als hilfreiche Methode bei akuten und chronischen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen, Kopfschmerz, Migräne und zum andern bei rheumatischen Erkrankungen. 
 

 


 

Sie haben Rückfragen?

Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich hier jederzeit an uns wenden!