impuls - Praxis für Ergotherapie

Die Definition der Ergotherapie nach dem Verband der Ergotherapeuten e.V.DVE 2003 lautet:

"Ergotherapie begleitet, unterstützt und befähigt Menschen, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Diesen Menschen soll es ermöglicht werden, für sie bedeutungsvolle Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer Umwelt durchführen zu können. Ziel der Ergotherapie ist es, Betätigung zu erreichen. Gleichzeitig wird Betätigung als therapeutisches Medium eingesetzt." (vgl. DVE: https://www.dve.info/ergotherapie/definition.html)

In unserer Praxis für Ergotherapie in Würzburg unterstützen unsere Ergotherapeuten Sie dabei, Sie wieder fit für Ihren Alltag zu machen.

 

Schwerpunkte unserer ergotherapeutischen Arbeit:

  •     Menschen mit neurologischer, orthopädischer und / oder Schmerzsymptomatik
  •     Geistige und körperbehinderte Erwachsene im Arbeitstrainingsbereich
  •     Kommunikationshilfen und Umweltsteuerungen, Wohnraumanpassungen
  •     Schluckstörungen

 

Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht zu uns kommen können, und Ihr Haus- oder Facharzt hat Ihnen ergotherapeutischen Behandlungen mit Hausbesuch verordnet, kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause! Selbstverständlich erhalten Sie auch alle angebotenen Therapieformen als Selbstzahler oder Privatpatient.

Ihre

Anja Greim,

staatl. anerkannte Ergotherapeutin, bc.nl

Bobath-Therapeutin,F.O.T.-Therapeutin (Schluckstörungen), Diplomstudiengang für Ergotherapie in Hogeschool Zuyd Heerlen (Niederlande), Industriekauffrau mit Führungserfahrung, Shiatsuausbildung, Perfetti, Spiegeltherapie und mentales Training

Download: Imagebroschüre Praxis für Ergotherapie


Sie haben Rückfragen?

Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich hier jederzeit an uns wenden!